Die Internetseiten der einzelnen Unternehmen sind mit den einzelnen Bildern verknüpft.

Tangenta.art

Die Künstlerin Evelyn Schmidt aus Pforzheim hat sich der Zeichnung gewidmet. Ihre Zeichnungen sind Leidenschaft, wie auch der Tango ein Leidenschaft ist. Evelyn Schmidt hat die Erlaubnis gegeben, Ihre Zeichnungen für die Website Tangotanzen-Koblenz.de und für die Video-Clips zu nutzen. 
Ein herzliches Dankeschön von
Tangotanzen-Koblenz.de

Bild 20.04.22 um 21.31.jpg

Uta Minnich Keramik

…Der Erfolg von Uta Minnich gründet in der Authentizität ihrer Stücke, die man als BenutzerIn spürt. Sie steht beispielhaft für eine ganze Riege jüngerer KeramikerInnen, die Ton erfolgreich von dem langwährenden Diktum „back to nature“ befreiten. Anstelle des unplanbaren, zufälligen Spiels der Elemente, setzten diese die ungeplante, individuelle Reaktion dessen, der mit diesen Elementen umgeht. Geblieben ist, daß man Platz schuf für das Spontane, das Abenteuer der Begegnung Mensch und Material. Hier wird Technik und eben nicht das Material beherrscht. Dieses wird vielmehr erkundet, umworben. Aus Begeisterung. Die Begeisterung überträgt sich auf den, der mit der Keramik von Uta Minnich umgeht.

Ein Glücksfall für die Szene.
aus:KeramikMagazin 4/99 „Ich mag nicht das Geradlinige“ von Gabi Dewald

www.utaminnich.com
 

Uta Minnich ist nicht nur eine ausgezeichnete Künstlerin, sondern auch eine ausgezeichnete Tänzerin, die seit vielen Jahren in der Tangoszene Koblenz tanzt.

Bildschirmfoto 2022-05-26 um 10.46.41.png

Angela Prekers Klangschalenzentrum

Angela Preker praktiziert seit dem Jahr 2000 die rezeptive Form der Musiktherapie mit Klangschalen, Gongs, Klangliege und anderen Instrumenten. Zusätzlich hat sie Ausbildungen in personenzentrierter Gesprächsführung, Körperpsychotherapie, staatlich anerkannte Erzieherin, Entspannungspädagogik und Body-Mind-Centering abgeschlossen. Ihre Klangschalen werden von ihr persönlich vor Ort in Nepal ausgesucht. Neben den Klangschalen können auch entsprechende Seminare zu Meditation, Tiefenentspannung, Handhabung von Klangschalen oder Körperarbeit gebucht werden. Ein Erlebnis versprechen die Klangreisen.

Nehmen Sie Kontakt auf über 

www.klangschalenzentrum.de

Angela besucht seit vielen Jahren mit voller Begeisterung die Milongas in der Region rund um Koblenz 

3331.jpg

Weissenburger Design & Produktion

Das Familienunternehmen Weissenburger ist mit

eigenem Design für individuelle Auftraggeber wie Firmen, Konzerne und Vereine der Partner für textile Accessoires, die das gewisse Etwas verleihen (www.weissenburgerdesign.de).

Leonore Weissenburger gehört seit vielen Jahren zur Koblenzer Tangoszene.

Ein herzliches Dankeschön von
Tangotanzen-Koblenz.de

Bild 21.04.22 um 11_edited.png

Stefan Preker's Ölmühle Gilles

Mein Name ist Stefan Preker.

Ich wohne mit meiner Frau Angela und Tochter Lucie in Bonefeld. Bis zum Frühjahr 2020 war ich 25 Jahre als freiberuflicher Artist mit dem Künstlernamen „Herr Prekär“ und als „Duo Chapeau Bas“ unterwegs.

Seit dem 1. Januar 2021 bin ich nun stolzer Besitzer der Ölmühle Gilles GmbH. Wir durften schon erfahren, welch sympathische Kundschaft nun zu uns an den neuen Standort der Ölmühle kommt und welch guten Ruf die Öle haben. Die Herstellung der Öle, die stets frische Qualität, der Duft, die Wirkung, die individuelle Betreuung der Kunden – macht mir mächtig Freude.

Wir pressen unser Öl frisch auf Bestellung. Daher beträgt die Lieferzeit 6-8 Tage nach Zahlungseingang.

Wir sind auch persönlich für Sie da. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Internetseite

www.oehlmuehle-gilles.de

Stefan ist seit vielen Jahren mit seiner Frau Angela auf den Milongas in und um Koblenz anzutreffen.

Bildschirmfoto 2022-05-26 um 10.42.37.png